Qualität fordern (afaq iso)

Mit dem Ziel erstklassiger Qualität stellt Heppner ein Managementsystem mit hohen Ergebnisanforderungen auf, das ein Garant für einen einwandfreien Service in allen Tätigkeitsbereichen ist. Hierzu sind unsere Verpflichtungen hinsichtlich der Qualität das Ergebnis einer ständigen Weiterentwicklung zur Verbesserung, anerkannt durch internationale Standards, besonders die Zertifizierung ISO 9001 in der Version 2008, erhalten im Jahr 2012.

Die Anforderungen der Pharmaindustrie erfüllen (Certipharme)

Weil der Transport von Gesundheitsprodukten besondere Aufmerksamkeit erfordert, setzt sich Heppner dafür ein, die bewährten Vertriebspraktiken in seiner gesamten Logistikkette umzusetzen. Seit 2012 mit Certipharm zertifiziert, garantiert Heppner Ihren pharmazeutischen Produkten eine hochwertige Behandlung sowohl unter Qualitäts- als auch unter Sicherheitsaspekten.

Sicherheit gewährleisten (AEO)

Um Ihnen einen zuverlässigen Transport zu garantieren, ist Heppner seit 2009 Opérateur Économique Agréé (OEA) – „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter“ in der vollständigsten Form (Zollerleichterungen und Sicherheit). Diese Zertifizierung erkennt offiziell die Zuverlässigkeit und Kompetenz von Heppner in seiner Eigenschaft als Spediteur und Zollagent an. Sie bescheinigt ein hohes Niveau der Absicherung seiner Logistikkette, seiner Infrastrukturen und seines Personals.

Einsatz für den Planeten (Label objectif co)

Als umweltbewusstes Unternehmen setzt sich Heppner seit 2010 mit einer freiwilligen Methode zur Reduktion der CO2-Emissionen dafür ein, die Auswirkungen seiner Tätigkeiten auf die Umwelt zu minimieren.