Ein Multispezialist in der Supply Chain

Heppner steht für maßgeschneiderte Lösungen in allen Bereichen der Supply Chain und bietet eine Kombination aus zugeschnittenem Know-How, welches an die Nachfrage seiner Kunden angepasst ist, Kurierdienstleistungen und Warentransporten in Frankreich und Europa, aus Luft- und Seetransporten in aller Welt, Zoll- und Logistikdienstleistungen.

Ein zukunftsorientiertes Familienunternehmen

Die Unabhängigkeit im Rahmen eines Familienkapitals ist gewiss eine der Besonderheiten von Heppner und der erste Erfolgsfaktor dieses Unternehmens, das seine Unabhängigkeit seit 1925 gepflegt hat. In einer finanzorientierten Welt ist es das Privileg eines unabhängigen Unternehmens, eine langfristige Vision entwickeln zu können und eine stabile und nachhaltige Unternehmensstrategie zu wählen. Im Laufe der Jahrzehnte haben die jeweiligen Firmenleiter ein solides, gesundes Unternehmen aufgebaut, welches seinen etablierten Platz auf dem Markt gefunden hat.

Eine sehr tief verankerte internationale Kultur und erfolgreiches Leadership

Internationales gehört untrennbar zu Heppner, die von Anfang an auf das Management von deutsch-französischen Warenströmen ausgerichtet ist. Außer den 8 Filialen in eigenem Besitz in Deutschland stützt sich Heppner seither auf ein einzigartiges Partnerprogramm, um seine internationale Weiterentwicklung sicherzustellen. Seit den 60er Jahren hat das Unternehmen Partnerschaften mit anderen unabhängigen Transportunternehmen aufgebaut, die Marktführer in ihrer Region sind. Diese Netzwerke versetzen Heppner in die Lage, mit den großen Weltkonzernen zu konkurrieren. 2017 konnte das Unternehmen seine internationale Position stärken, indem es Aktionär des spanischen Transportunternehmens Eurobeta Internacional wurde und dank der Übernahme der Gesellschaft HaCas Transport auch in den Niederlanden präsent ist.